Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Urologischen Facharztpraxis Dr. Jost Weber und Dr. Lennart Skrobek, Ihren Fachärzten für Urologie in Büdingen.

Erektile Dysfunktion (ED) bedeutet, dass ein Mann in mehr als zwei Dritteln der Fälle keine Erektion bekommen oder aufrecht erhalten kann, die für einen Geschlechtsverkehr ausreicht. Der Penis wird nicht hart genug oder erschlafft vorzeitig. Diese Probleme bestehen über mindestens sechs Monate.

Mit dem Alter wird die erektile Dysfunktion häufiger. Unter den 40- bis 49-Jährigen ist knapp jeder zehnte Mann betroffen, unter den 60- bis 69-Jährigen bereits jeder dritte.

Aber auch ein frühzeitiger Samenerguss (Ejakulatio praecox) wird zu den Symptomen der Erektionsstörungen gezählt.

Die Behandlung der Erektionsstörung erfordert häufig viel Geduld und lässt sich in der Regel nicht mit "einer Tablette" vollständig beseitigen.

Häufige Ursachen der ED können sein:

  • Bluthochdruck (v.a. bei Einnahme sog. Beta-Blocker)

  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)

  • Testosteronmangel

  • Übergewicht

  • Einnahme von Psychopharmaka

  • Erhöhter Fettstoffwechsel

  • Prostatavergrößerung

  • Erkrankungen der Schilddrüse

  • Erkrankungen der Wirbelsäule

Wir helfen Ihnen gerne, die Ursache der Erektionsstörung zu diagnostizieren und zu behandeln.

In jedem Fall sollten Sie mit Ihrem Hausarzt oder Internisten sprechen, um Erkrankung des Herzens oder eine Stoffwechselerkrankung auszuschließen.

Dr. Jost Weber und Dr. Lennart Skrobek

Kontaktieren Sie uns 06 042 - 79 79