Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Urologischen Facharztpraxis Dr. Jost Weber und Dr. Lennart Skrobek, Ihren Fachärzten für Urologie in Büdingen.

  1. Fragebogen zum Wasserlassen
    (IPSS = engl.: International Prostate Symptom Score)

    Alle Angaben beziehen sich auf die letzten 4 Wochen

    1. Wie oft während des letzten Monats hatten Sie das Gefühl, dass Ihre Blase nach dem Wasserlassen nicht ganz entleert war?
    Nie

    Seltener als in 1 von 5 Fällen

    Seltener als in der Hälfte aller Fälle

    Ungefähr in der Hälfte aller Fälle

    In mehr als der Hälfte aller Fälle

    Fast immer
    2. Wie oft während des letzten Monats mussten Sie nach weniger als 2 Stunden ein zweites Mal Wasser lassen?
    Nie

    Seltener als in 1 von 5 Fällen

    Seltener als in der Hälfte aller Fälle

    Ungefähr in der Hälfte aller Fälle

    In mehr als der Hälfte aller Fälle

    Fast immer
    3. Wie oft während des letzten Monats mussten Sie beim Wasserlassen mehrmals aufhören und wieder neu beginnen?
    Nie

    Seltener als in 1 von 5 Fällen

    Seltener als in der Hälfte aller Fälle

    Ungefähr in der Hälfte aller Fälle

    In mehr als der Hälfte aller Fälle

    Fast immer
    4. Wie oft während des letzten Monats hatten Sie Schwierigkeiten, das Wasserlassen hinauszuzögern?
    Nie

    Seltener als in 1 von 5 Fällen

    Seltener als in der Hälfte aller Fälle

    Ungefähr in der Hälfte aller Fälle

    In mehr als der Hälfte aller Fälle

    Fast immer
    5. Wie oft hatten Sie einen schwachen Strahl beim Wasserlassen?
    Nie

    Seltener als in 1 von 5 Fällen

    Seltener als in der Hälfte aller Fälle

    Ungefähr in der Hälfte aller Fälle

    In mehr als der Hälfte aller Fälle

    Fast immer
    6. Wie oft während des letzten Monats mussten Sie pressen oder sich anstrengen, um mit dem Wasserlassen anzufangen?
    (niemals)

    (1 mal)

    (2 mal)

    (3 mal)

    (4 mal)

    (5 mal)
    7. Wie oft sind Sie während des letzten Monats normalerweise nachts aufgestanden, um Wasser zu lassen? Maßgeblich ist die Zeit vom Zubettgehen bis zum Aufstehen morgens.
    Nie

    Seltener als in 1 von 5 Fällen

    Seltener als in der Hälfte aller Fälle

    Ungefähr in der Hälfte aller Fälle

    In mehr als der Hälfte aller Fälle

    Fast immer
    8. Wie würden Sie sich fühlen, wenn sich Ihre Symptome beim Wasserlassen zukünftig nicht mehr ändern würden?
    ausgezeichnet

    zufrieden

    überwiegend zufrieden

    gemischt, teils zufrieden, teils unzufrieden

    unglücklich

    sehr schlecht

Dr. Jost Weber und Dr. Lennart Skrobek

Kontaktieren Sie uns 06 042 - 79 79